Erbrecht

Erbrecht

Erbschaft annehmen oder ausschlagen?

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 22. Dezember 2019

Wer die Zusammensetzung des Nachlasses nicht kennt und das Erbe ausschlägt, weil er Schulden befürchtet, handelt riskant. Wer nicht ausschlägt, nimmt das Erbe an Normalerweise muss man eine Handlung oder Erklärung vornehmen, um Rechte und Pflichten zu bekommen. Eheleute werden erst getraut, wenn sie die Frage des Standesbeamten, ob sie die Ehe miteinander eingehen wollen, […]

Erbrecht

Vergiss den Ehegatten nicht

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 2. Dezember 2019

Errichten Eheleute ein gemeinschaftliches Testament, sollten sie nicht vergessen, sich gegenseitig zu Erben einzusetzen. Immer wieder kommen in der Praxis Fälle vor, in denen die Eheleute regeln, was nach ihrer beider Tod geschehen soll, dem sogenannten Schlusserbfall. Sie vergessen dabei, dass es meistens zu zwei Erbfällen kommt, nicht nur zu einem Erbfall: Der erste Erbfall, […]

Erbrecht | Immobilienrecht

Grundbuchauszug verstehen: Ein kleiner Ratgeber für Rechtsanwälte, Referendare und Mandanten

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 24. August 2019

Wichtige Begriffe und Einträge im Grundbuch, verständlich erklärt.

Erbrecht

Grundbucheinsicht beim Erbfall

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 8. Juli 2019

Bei Streitigkeiten um das Erbe oder den Pflichtteil kann den Beteiligten ein Anspruch auf Einsicht in das Grundbuch und in die Grundakte (Grundstücksübertragungsverträge) zustehen, selbst wenn das betreffende Grundstück nicht zum Nachlass gehört. Grundbucheinsichtsrecht von Pflichtteilsberechtigten Um zu klären, inwieweit Pflichtteils- oder Pflichtteilsergänzungsansprüche bestehen, können Pflichtteilsberechtigte das Grundbuch und die Grundakte zu Grundstücken einsehen, die […]

Erbrecht

Widerruf, Aufhebungsvertrag, Rücktritt: Wie komme ich von meinem Testament / Erbvertrag los?

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 8. Juli 2019

Der letzte Wille kann sich im Laufe des Lebens ändern. Dann ist es wichtig, eine überholte letztwillige Verfügung rechtswirksam aus der Welt zu schaffen. Widerruf eines Einzeltestaments Ein Testament kann dadurch widerrufen werden, dass Testierende ein weiteres Testament errichtet, in dem er erklärt, das bisherige Testament zu widerrufen. Dabei kann der Testierende auch ein notarielles […]


Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert