Erbschaftsteuerreform

Erbrecht | Erbschaftsteuerreform | Steuerrecht

Berliner Testament kann erbschaftsteuerlich schaden

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 16. Februar 2009

Thomas Landschmidt (Name geändert) ist Inhaber einer gut gehenden Schreinerei. Er verstirbt an einem Herzinfarkt. Mit seiner Ehefrau Martina, die nicht berufstätig ist, hat er vor vielen Jahren ein sogenanntes Berliner Testament verfasst. Danach soll zunächst sie erben, erst nach ihrem Tod die beiden Kinder Sarah und Ingo. Dieses alte Testament kann nun schlimme erbschaftsteuerliche Folgen haben. weiter...

Erbrecht | Erbschaftsteuerreform

Frist zur Neuregelung der Erbschaftsteuer wirkungslos?

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 15. Oktober 2008

Bislang ist man einhellig davon ausgegangen, dass die Erbschaftsteuer zum 31.12.2008 ersatzlos ausläuft, wenn bis dahin keine gesetzliche Neuregelung geschaffen ist. Nun werden Stimmen laut, die davon ausgehen, dass auch bei Nichtbeachtung der vom Bundesverfassungsgesetz genannten Frist das alte Recht einfach weiter gilt – obwohl es verfassungswidrig ist. weiter...

Erbrecht | Erbschaftsteuerreform | Familienrecht | Steuerrecht

Erbschaftsteuerreform lässt Adoptionen um 40 Prozent steigen

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 29. Juli 2008

Die neue Erbschaftsteuer hat nach Angaben des Deutschen Forums für Erbrecht bereit vor ihrer Einführung zu einem Boom bei den Adoptionen geführt. Im Bereich des Amtsgerichts München hätten die Adoptionen um 40 Prozent zugenommen. weiter...

Erbrecht | Erbschaftsteuerreform | Immobilienrecht | Steuerrecht | Unternehmensnachfolge

Neue Erbschaftsteuer bringt Nachteile für Immobilieneigentum

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 22. März 2008

Die geplante Erbschaftsteuerreform kann für Immobilieneigentümer zu größeren Belastungen führen. Statt wie bisher nach dem günstigen Einheitswert werden Immobilien künftig nach dem Verkehrswert, also dem tatsächlichen Marktwert, besteuert. weiter...

Erbrecht | Erbschaftsteuerreform

Erbschaftsteuerreform noch nicht in trockenen Tüchern – Streit über Erbschaftssteuersätze

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 10. März 2008

Die Erbschaftsteuerreform ist nach wie vor nicht durch den Bundestag beschlossen. Das Parlament feilt noch an Einzelheiten des von der Bundesregierung vorgelegten Entwurfes. So prüfen die Koalitionsfraktionen CDU und SPD derzeit alternative Erbschaftssteuer-Sätze für Nichten und Neffen. Ein weiterer Streitpunkt ist die Besteuerung von Unternehmen. weiter...

Seite 1 von 212

Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert