Allgemein

Allgemein | Medizinrecht

Aligner statt klassischer Zahnspange: Vorsicht ist geboten

Rechtsanwalt Tobias Freymann am 15. Februar 2022

Aligner – transparente Zahnschienen aus Kunststoff – erfreuen sich derzeit einer immer größer werdender Beliebtheit. Zahnfehlstellungen können auf diesem Wege sehr komfortabel korrigiert werden. Sie sind im Alltag nicht zu sehen und können bei Bedarf (insbesondere beim Essen und Zähneputzen) entfernt werden. Aligner haben sich in vielen Fällen als Ersatz für eine klassische Zahnspange etabliert […]

Allgemein | Kaarst | Stellenanzeigen

Ausbildungsplatz ReFa zu vergeben

Rechtsanwalt Leonhard Breuer am 4. Februar 2022

Ausbildungsplatz ab August 2022: Werde Assistenz eines Rechtsanwalts

Allgemein | Stellenanzeigen

Gesucht: Rechtsanwaltsfachangestellte (w/w/d) in Teilzeit

Rechtsanwalt Leonhard Breuer am 27. Januar 2022

Ihre Aufgaben: Sie sind Assistenz eines Rechtsanwalts oder einer Rechtsanwältin. Sie sind wichtige Schnittstelle zwischen Mandanten und Anwaltschaft. Sie kümmern sich um Aktenführung, Fristenwahrung und Abrechnungen. Sie bereiten Schreiben an Gerichte und Gegner vor (eigenständig oder nach Diktat) Sie arbeiten mit AdvoWare. Ihre Qualifikation: Wenn Sie Rechtsanwaltsfachangestellte(r) sind, sicher auftreten, gründlich arbeiten und verlässlich sind, […]

Allgemein | Immobilienrecht | Vertragsrecht

Maklerrecht im neuen Gewand – Entlastung für den Käufer

Rechtsanwalt Frank Schuppenhausen am 13. Januar 2022

Mit Wirkung ab dem 23.12.2020 hatte der Gesetzgeber das bestehende Maklerrecht nicht unerheblich erneuert, in dem Bestreben, den Käufer einer Immobilie zu entlasten und das Geschäft als solches transparenter zu gestalten. Seitdem ist einige Zeit vergangen und es gilt, ein Resümee über die Erfahrungen mit dem „neuen Maklerrecht“ zu fassen. Sicherlich erfreulichster Aspekt für den […]

Allgemein

K.O. für das gewerbliche Mietverhältnis: die Schriftformfalle

Rechtsanwalt Frank Schuppenhausen am 12. Januar 2022

§ 550 BGB bestimmt, dass vertragswesentliche Vereinbarungen in einem Mietverhältnis mit einer festen Laufzeit von einem Jahr oder mehr (i.d.R. gewerbliche Mietverhältnisse) der Schriftform bedürfen. Hierauf können die Parteien des Mietvertrages auch nicht verzichten, da Schutzzweck dieser Norm der Schutz des potentiellen Erwerbers der Immobilie ist, welcher sich auf die schriftlich niedergelegten Vereinbarungen verlassen können […]


Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert