Allgemein

Allgemein | Kaarst | Mönchengladbach | Neuss

Rechtsanwälte Kaarst, Neuss, Mönchengladbach Szary, Breuer, Westerath & Partner

Rechtsanwalt Volker Stadtfeld am 12. März 2008

Wir stellen uns als Betreiber dieses Rechtsanwalt – Blog an dieser Stelle vor. Unsere Kanzlei-Homepage mit ausführlichen Informationen finden unter folgendem Link: Rechtsanwälte Kaarst Neuss Mönchengladbach oder durch einen Klick auf unser Logo oben rechts auf dieser Seite. In unserer Anwaltskanzlei in Mönchengladbach, Kaarst und Neuss arbeiten derzeit dreizehn Rechtsanwälte. Acht Rechtsanwälte haben die Erlaubnis, […]

Allgemein

Anwalt zu teuer? Kosten des Rechtsanwalts, Prozesskostenhilfe und Beratungshilfe

Rechtsanwalt Volker Stadtfeld am 3. März 2008

Der Beitrag befasst sich mit dem Honorar des Rechtsanwalts in zivilrechtlichen Fällen und den Möglichkeiten der staatlichen Hilfe. Das Honorar des Rechtsanwalts richtet sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und ist vom Gegenstandswert abhängig, wenn keine besondere Honorarvereinbarung abgeschlossen wurde. Dies bedeutet, dass das Honorar des Rechtsanwalts um so höher ausfällt, desto höher der Gegenstandswert ist. […]

Kaarst

Rechtsanwälte und Fachanwälte in Kaarst

Rechtsanwalt Volker Stadtfeld am 15. Februar 2008

Dieser Beitrag stellt einige Daten zum Anwaltsmarkt am Standort Kaarst zusammen. Laut Rechtsanwaltskammer Düsseldorf sind am 15.02.2008 84 Rechtsanwälte im Stadtgebiet von Kaarst ansässig. Darunter sind 10 Rechtsanwälte, die die Erlaubnis haben, sich Fachanwalt für ein bestimmtes Rechtsgebiet zu nennen. Diese Befugnis erlangt der Anwalt, der seine besonderen theoretischen und praktischen Erfahrungen in dem jeweiligen […]

Allgemein | Allgemeines Zivilrecht | Vertragsrecht

Verjährung kann bei mehreren Handlungen verzögert beginnen

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 8. Januar 2008

Von einigen Instanzgerichten wurde bislang die Auffassung vertreten, dass der Lauf der Verjährungsfrist bereits dann beginnt, wenn die Erhebung einer Schadensersatzklage „sei es auch nur in Form einer Feststellungsklage“ möglich ist. Der Bundesgerichtshof stellt nunmehr in einem aktuellen Urteil vom 09.11.2007 „V ZR 25/07 „ klar, dass jede Handlung, die eigene Schadensfolgen zeitigt und daher […]

Allgemein

Sorge um Berufsgeheimnisschutz

Rechtsanwalt Tobias Goldkamp am 10. Dezember 2007

Nach dem von Bundestag und Bundesrat beschlossenen Gesetz zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung und anderer verdeckter Ermittlungsmaßnahmen sollen zukünftig nur noch Geistliche, Strafverteidiger und Abgeordnete von Abhörmaßnahmen ausgenommen sein. Soweit Rechtsanwälte nicht in einer strafrechtlichen Angelegenheit tätig sind, sollen bei ihnen grundsätzlich verdeckte Ermittlungsmaßnahmen zulässig werden. Von der Aufweichung des Berufsgeheimnisschutzes sind ebenso Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und […]


Google Analytics Opt-Out Cookie wurde erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert