Vertragsrecht

Schmähseiten gegen Axon-Kritiker

Internetredaktion am 21. Januar 2017

Wer Kritik an den Geschäftsmethoden der Axon Leasing AG übt, muss damit rechnen, mit Schmähseiten im Internet überzogen zu werden.

Nachdem Rechtsanwalt Tobias Goldkamp in Reaktion auf Mandantenanfragen einen warnenden Artikel über die tückische und für Leasingnehmer nachteilhafte Vertragsgestaltung der Axon veröffentlichte, erhielt sein Kollege Rechtsanwalt Dr. Boris Wolkowski eine E-Mail von Eckard Böttcher, der bei der Axon Leasing AG die Fäden zieht:

„Grad rief mich mein Bruder aus Brasilien an, der sehr an meiner Firma interessiert ist und verwies mich auf eine neue Seite Ihres Kollegen. Ich habe ihn gebeten nichts dagegen zu unternehmen, kann aber nicht sicherstellen, dass er sich daran hält. Er hört manchmal absolut nicht auf mich.“

Die Rechtsanwälte hielten an ihrer Kritik fest.

Sie wurden unter Domains wie szary-anwaelte.com, aktuell-szary.com, szary-kanzlei.com, szary-bewertung.com, tobiasgoldkamp.com, szary-moenchengladbach.com, tobias-goldkamp.com, goldkamp-bewertung.com, tobiasgoldkamp.com, goldkamp-anwalt.com mit Schmähseiten überzogen.

Als Verantwortlicher wird jeweils ein “Erik Böttcher” aus Belo Horizonte in Brasilien genannt, offenbar der angebliche Bruder von Eckard Böttcher. Indizien deuten jedoch darauf hin, dass die Seite von Eckard Böttcher oder der Axon Leasing AG geschaltet wurden:

  • Metadaten weisen darauf hin, dass die Seiten in deutscher Zeitzone erstellt wurden.
  • In den Betrieb der Infrastruktur sind Internetfirmen aus München involviert, dem Sitz der Axon Leasing AG: Die RegistryGate GmbH, die InterNetWire Communications GmbH und die Netinteract GmbH.
  • Die Netinteract GmbH verwaltet auch den Domain Name Server (DNS) der Internetseite der Axon Leasing AG, axon.de.
  • Die Schmähseiten werden ebenso wie die Internetseite der Axon Leasing AG über Amazon S3 gehostet.

“Wir sehen solche Methoden als Erpressungsversuch, lassen uns aber nicht einschüchtern,” erklärt Goldkamp.

Die Axon Leasing AG ist bilanziell überschuldet und tauschte die Firma mit der leasing.de AG, die ein Vergleichsportal für Leasingangebote betreibt. Eine Unterlassungsklage, mit der die Axon Leasing AG uns kritische Äußerungen verbieten wollte, wies das LG Hamburg ab.

 
Kontakt:
 
Internetredaktion
 
Kostenlose Sofort-E-Mail an Internetredaktion
Tel. 02131/718190
 

Rechtsberatung:

Beiträge und Kommentare geben die persönliche Auffassung der jeweiligen Autoren wieder, die nicht unbedingt der Auffassung der Breuer, Klingen, Goldkamp Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB oder der herrschenden Rechtsprechung entspricht. Sie dienen lediglich der Information und Diskussion, d.h. stellen keine Rechtsberatung dar und dürfen nicht als Entscheidungsgrundlage in konkreten Rechtsfällen verwendet werden.