Allgemein | Arbeitsrecht | Ihr gutes Recht

Ihr gutes Recht für Arbeitgeber

Barbara Stromberg (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit) am 24. Juni 2013

„Die Belohnung für eine gut gemachte Arbeit ist, sie gemacht zu haben.“ Da muss man Ralph Waldo Emerson, dem amerikanischen Philosoph und Dichter, Recht geben. Und doch geht es oft um mehr als das, nämlich um die finanzielle Belohnung. Vor allem wenn Mehrarbeit im Raum steht, kann dieses Thema schnell zu unterschiedlichen Auffassungen bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern führen. Aus diesem Grund widmen wir der Überstundenregelung die Titelseite dieser Ausgabe von „Ihr gutes Recht für Arbeitgeber“. Unser Fazit: Unternehmer tun gut daran, eine schriftliche Regelung zu finden. Zudem lesen Sie auf Seite 2, welche Chancen und Möglichkeiten das Pflegezeitgesetz für Arbeitgeber bietet. Auf Seite 3 erfahren Sie, welche Besonderheiten die verhaltensbedingte Abmahnung birgt sowie warum es mitunter besser ist, einem erfolglosen Bewerber die Auskunft nicht zu verweigern.
Zu diesen oder anderen Themen beraten wir Sie gerne! Wir freuen uns auch, wenn Sie uns bei Facebook oder Twitter besuchen kommen.
Ihre Rechtsanwälte der Kanzlei Szary, Breuer, Westerath & Partner

Kostenloser Download der aktuellen Ausgabe „Ihr gutes Recht für Arbeitgeber“ (PDF, 1 MB)

 

 
Kontakt:
 
Barbara Stromberg (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
 
Kostenlose Sofort-E-Mail an Barbara Stromberg (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Tel. 02131/966569
 

Rechtsberatung:

Beiträge und Kommentare geben die persönliche Auffassung der jeweiligen Autoren wieder, die nicht unbedingt der Auffassung der Breuer, Klingen, Goldkamp Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB oder der herrschenden Rechtsprechung entspricht. Sie dienen lediglich der Information und Diskussion, d.h. stellen keine Rechtsberatung dar und dürfen nicht als Entscheidungsgrundlage in konkreten Rechtsfällen verwendet werden.